Tipp Umzug Logo

Mischabfall

Bei einem Umzug oder einer Renovierung einer Wohnung oder eines ganzen Hauses kann schon mal unerwartet viel Abfall entstehen der entsorgt werden muss. Da man diesen Mischabfall nicht einfach in den normalen Hausmüll werfen darf, bietet sich an, hierfür einen Container für Mischabfall beim regionalen Containerdienst zu bestellen. Ein Container für Mischabfall ist insofern ideal bei der Beseitigung Abfällen beim Umzug oder der Renovierung, da man, wie der Name Mischabfall schon sagt, den Abfall nicht mehr sortieren muss, wie bei Bauschutt oder Sperrmüll. In einen Container für Mischabfall können Sie zum Beispiel Kunststoffe, Folien, Holz, Verpackungsmaterial, Textilien, Kehricht, Stoffreste, Papier oder Spielzeug einfüllen. Was nicht in einen Container für Mischabfall sollte sind Altreifen, Glas, Gasflaschen, Elektroschrott, Speiseabfälle, Farben und Lacke, Gartenabfälle oder gar Krankenhausabfälle. Lassen Sie sich von einem geprüften und zertifizierten Containerdienst beraten und sprechen Sie mit dem Containerdienst die optimale Größe des Containers für Ihren Mischabfall durch. Um Ihnen die Suche nach einem geeigneten Containerdienst zu erleichtern, sind hier auf 123entsorgung.de günstige und geprüfte Containerdienste zu finden. Stellen Sie am besten gleich eine kostenlose Containeranfrage.

Hier können Sie bei Ihrem Containerdienst schnell und einfach Container online bestellen - 123entsorgung.de